Search
nicholas-571259_1280

Nikolaussprüche

Lieber, lieber Nikolaus zart,
hab schon lang auf dich gewart!
Will auf Vater und Mutter hören,
musst mir nur was Guts bescheren!


Sankt Nikolaus, der heilge Mann, zieht
Stiefel ohne Sporen an,
reit damit nach Amsterdam,
von Amsterdam nach Spanien, Äpfel
von Oranien,
Nüsse aus dem Wald,
Sankt Nikolaus soll kommen bald!


Herr Nikolas, Herr Nikolas,
bring mir zum sechsten Dezember was!
Ich stell des Vaters Schuh vors Fenster,
den meinen fand ich viel zu klein.
Gelt, Nikolaus, du tust was hinein?


Nikolaus, sei unser Gast,
wenn du was im Sacke hast.
Hast du was, so setz dich nieder!
Hast du nichts, so pack dich wieder!


Wenn die Glocke sieben schlägt,
kommt der Niklaus angefegt
mit dem großen Besenstiel,
haut die Kinder gar zu viel.


Sankt Niklas, komm in unser Haus,
leer deine großen Taschen aus,
stell dein Esel auf den Mist,
dass er Heu und Hafer frisst.
Heu und Hafer frisst er nicht,
Zuckerbrezel kriegt er nicht.