Search

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Portionen: 55
kJ/kcal: 183/44
Fett: 3g

Einkaufsliste/Zutaten:

14 dag Feine Thea
7 dag Staubzucker
2 Dotter
21 dag glattes Mehl
2 EL geriebene
Mandeln
Vanillinzucker
Staubzucker und
Vanillinzucker zum Wälzen

Zubereitungsanleitung:

1. Kalte Feine Thea in Würfel schneiden, mit Staubzucker, Vanillinzucker, Dotter, Mehl und den geriebenen Mandeln rasch zu einem Teig verkneten.
2. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde rasten lassen
3. Teig in 1 cm dicke Stangen rollen und ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
4. Teigstücke zu gleich großen Kipferln formen, an den Enden dünn, in der Mitte etwas dicker.
5. Kipferln auf ein Backblech setzen und bei 180 Grad 10 Minuten im Rohr backen.
6. Noch warm im Staubzucker-Vanillinzucker-Gemisch wälzen.

Der Thea Tipp:
Bei allen Mürbteigen sollen die Zutaten so rasch wie möglich verarbeitet und der fertige Teig kühl gestellt werden, sonst wird er „brandig“, das heißt, er zerbröckelt.